News


Belagsarbeiten - Rainackerweg

Die Arbeiten dauern von 18. bis 22. Juni 2018. Während den Vorarbeiten vom 18.-20. Juni ist die Zufahrt erschwert möglich. Ab 21. Juni wird der Belag eingebaut und eine Zufahrt ist nicht möglich. Die Autos können bei der Firma Hasler (gelb markiert) abgestellt werden.

Belagsarbeiten - Querstrasse Neuenburgstrasse und Kreuzung Allmendweg

Die Arbeiten dauern von 11. bis 15. Juni 2018. Die Zufahrt ist immer möglich, bitte Signalisation beachten.

 

Déchetterie Cornaux - Sanierung und neue Zutrittskarten

Ab 4. Juni 2018 wird die Déchetterie in Cornaux geschlossen und während etwa 8 Wochen umgebaut.

 

Informationen zu den Übergangslösungen für die Entsorgung während den Bauarbeiten sowie Informationen zur neuen Regelung mit der Zutrittskarte finden Sie im Infobrief.

Infobrief Déchetterie Cornaux

 

Infoblatt 2018 / 01

Informationsblatt zur Gemeindeversammlung vom Freitag, 1. Juni 2018.

Das Infoblatt wurde an alle Haushalte versendet. Hier das Dokument zum herunterladen.

Infoblatt 2018/01

 

Sirenentest - Wiederholung

Aufgrund eines technischen Fehlers des Sirenentenst vom Februar wird dieser am Mittwoch, 23. Mai 2018 zwischen 13.30 bis 16.00 Uhr wiederholt.

Zusätzliche Informationen zur Alarmierung finden Sie hier.

 

Kehrichtabfuhr über Auffahrt (10. Mai 2018)

Über Auffahrt wird der Abfuhrtag auf Freitag, 11. Mai 2018 verschoben. Bitte den Kehricht erst am Freitag Morgen ab 7.00 Uhr bei den gewohnten Sammelstellen bereitstellen.

 

Arbeits- und Waldputztag in Gampelen

Am Samstag, 28. April 2018 findet unser jährlicher Arbeits- und Waldputztag statt. Wir freuen uns über viele Teilnehmer.

Weitere Infos finden Sie im Flyer.

 

Tour de Romandie 2018 durch Gampelen

Die Tour de Romandie führt in der 1. Etappe am Mittwoch, 25. April 2018 von Freiburg nach Délemont und wird nach dem Mittag Gampelen passieren.

 

Weitere Informationen auf der Homepage der Tour de Romandie.

Medienmitteilung Pro Agricultura v. 2. März 2018

Kommt jetzt die dritte Juragewässerkorrektion?

Das Drei-Seen-Land ist das grösste Landwirtschaftsgebiet der Schweiz, wenig zersiedelt und reich an Naturschätzen. Damit diese Landschaft auch künftig – und unter den Einflüssen des Klimawandels – fruchtbar und vielfältig erhalten werden kann, benötigt es nach den Vorstellungen von Pro Agricultura Seeland jetzt die «dritte Juragewässerkorrektion». In einer gut besuchten «Landsgemeinde» wurden die Probleme und Lösungsansätze breit diskutiert. Land und Leute könnten viel gewinnen.

 

Medienmitteilung der PAC

Homepage Pro Agricultura Seeland

 

Information Energieberatung Seeland

Das kantonale Förderprogramm besteht schon seit vielen Jahren und richtet sich vor allem an HauseigentümerInnen, die ihre Liegenschaft zeitgemäss bauen oder sanieren wollen. Informationen zu Änderungen finden Sie in folgendem Artikel.

Energie-Artikel - Förderprogramm 2018

 

Infoblatt Anlässe und Behörden

Informationsblatt der Gemeinde mit wichtigen Adressen und den Anlässen vom laufenden Jahr.

Das Infoblatt wurde an alle Haushalte versendet. Hier das Dokument zum herunterladen.

Infoblatt Anlässe und Behörden 2018

 

Infoblatt 2017/02

Informationsblatt zur Gemeindeversammlung vom 8. Dezember 2017.

Das Infoblatt wurde an alle Haushalte versendet. Hier das Dokument zum herunterladen.

Infoblatt 2017/02

 

1. November 2017 - Öffnungszeiten Gygerloch

In den Wintermonaten - November bis Februar - ist die Grünabfallsammelstelle Gygerloch wie folgt geöffnet:

Samstag (nur die geraden Kalenderwochen), 10.00 - 11.00 Uhr

 

In den Sommermonaten - März bis Oktober

Samstag, 10.00 - 11.00 Uhr

Mittwoch, 17.00 - 18.00 Uhr

 

23. Oktober 2017 - anfangs 2018 - Trottoir an der Neuenburgstrasse

Am 23. Oktober 2017 wird mit den Bauarbeiten für das neue Trottoir zwischen der Neuenburgstrasse 62 und der Tankstelle (Coop) in Gals begonnen. Die Arbeiten dauern bis ca. Ende Mai 2018.