Gemeindehaus

Im umgebauten ehemaligen «Rudolfhaus» sind die Gemeindeverwaltung und der Kindergarten untergebracht.

Altersheim "Le Manoir"

Das ehemalige Patrizierhaus wurde in den Jahren 1985/86 zu einem Altersheim umgebaut. Das "Le Manoir" ist heute ein offizielles von den Krankenkassen anerkanntes Pflegeheim. Das Heim bietet 26 Pflegeplätze und 18 Arbeitsplätze.


Mehrzweckhalle

Die am 30. Juni 1990 eingeweihte Mehrzweckhalle dient der Schule und Sportvereinen sowie diversen Dorfanlässen wie Theatervorstellungen oder Gemeindeversammlungen.

Zum Benützungsgesuch Gemeideanlagen


Schützenhaus

Die Schützenstube im Schützenhaus kann für private Anlässe gemietet werden. Sie bietet Platz für ca. 40 Personen. Ausstattung: Küche, Geschirr, Wasser, Strom, Cheminée, WC, Parkplatz und Zufahrt.
           
             
         
        
       
      
  

 Vermietung 

                     

 Miete

 

 Fredy Scheidegger

 

 pro Tag

 Fr. 200.-

 Neuenburgstrasse 29A

 

 

 

 3236 Gampelen

 

 

 

 079 336 85 44

 

 

 


 
  
   
    
     
      
       
        

              
 Preis ohne Gewähr, Stand 01.01.2016 
    :      

Zoo Rothaus

Frau Bron eröffnete den Zoo beim Rothaus im Jahr 1986. Heute beherbergt er ca. 150 Tiere und einen schönen Kinderspielplatz.

Adresse
Hildegard Bron
Rothausstrasse 81
3236 Gampelen
032 313 27 64



Preise

 

Erwachsene

Fr. 5.- 

Kinder

Fr. 2.-

 

 






Öffnungszeiten

 

täglich

April-Oktober

10.00-18.30

November-März

geschlossen


 
  Angaben ohne Gewähr, Stand 01.01.2016 


Feuerstelle Känzeli

Rastplatz & Feuerstelle Känzeli neben dem Schützenhaus Gampelen. Sitzplätze für ca. 25 Personen, sicherer Feuerplatz, aufziehbarer Rost zum Bräteln, Brunnen, Zufahrt und Parkplatz.

Jolimont - Eine Wanderung durch Geschichte und Gegenwart

Im Jahr 1993 hat Walter Glauser im Rahmen einer Projektarbeit am Berner Seminar für Erwachsenenbildung den Lehrpfad "Jolimont - Geschichte und Gegenwart" geschaffen. Der Weg führt von Gampelen nach Erlach und durch die Gemeinden Gals und Tschugg. Beschrieben werden Objekte in den vier Gemeinden und auf dem Jolimont wie die Tüüfusburdi, Schalensteine, Bunker etc.

Die Broschüre wurde im Jahr 2007, im Auftrag der vier Gemeinden am Jolimont, durch die Gemeindeverwaltung Tschugg vollständig überarbeitet und kann auf den Gemeindeverwaltungen der Jolimont-Gemeinden Erlach, Gals, Gampelen und Tschugg zum Preis von Fr. 5.- bezogen werden.

Gerne stellen wir Ihnen die Broschüre auch zu, dazu senden Sie uns ein frankiertes Rückantwortcouvert Format C5, versehen mit Ihrer Adresse, und Fr. 5.- in Briefmarken. Bestellungen per e-mail werden Ihnen mit Rechnung zugestellt (zzgl. Bearbeitungsgebühr).

Titelseite Broschüre

Zeitreisen Seeland

Zeitreisen Seeland bietet historische und mythologische Ausflüge und Erlebnisse im Drei-Seen-Land, im Besonderen im Amt Erlach. Weitere Informationen finden Sie hier.

SchweizMobil - Velofahren, Skaten, Wandern, Kanufahren

SchweizMobil ist das nationale Netzwerk für den Langsamverkehr. In und um Gampelen bestehen ausgeschilderte Routen für Fahrradfahrer, Inlineskater, Kanufahrer und Wanderer. Weitere Informationen finden Sie hier.

Nationale Routenkarte Gampelen

Kultur / Freizeit